Hüttengaudi VOL 3 - special Guest "Kay Double You"


Das Leben ist ernst genug - wir laden ein zur dritten Auflage unserer original Hüttengaudi - entfliehen Sie mit uns dem Alltag für ein paar Stunden und kommen Sie zu unserer Gaudi in die Stadthalle. Natürlich freuen wir uns über zahlreiche Trachtenoutfits!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einladung zum Frühlingsball 2020


 

Vergangenes Jahr folgten 126 Besucher der Einladung des Förderverein Stadtkapelle

Maulbronn in der Stadthalle im Klosterhof zum fünften Mal gemeinsam in den Frühling zu tanzen. Die Gastronomie „Scheffelhof“ begrüßte die Besucher des Frühlingsballs mit einem Cocktail und verwöhnte sie an ihrem reichhaltigen Buffet mit leckeren Speisen.

Der Alleinunterhalter Harald Pföhler bewies sein musikalisches Können in allen Rhythmen, was das tanzbegeisterte Publikum mit einer stets vollen Tanzfläche belohnte. Das Turniertanzpaar Klaus und Heike Weber vom TSC Illingen begeisterte die Besucher mit ihrer Darbietung von langsamem Walzer, Slow-Fox, Wiener Walzer, Tango und Quickstep, wofür es auch immer wieder Zwischenapplaus gab. Richard Strass, ebenfalls vom TSC Illingen, lud zu einem Gemeinschaftstanz ein, der allen Beteiligten viel Spaß bereitete. Im Eintrittspreis enthalten war für alle Gäste des Frühlingsballs die Teilnahme an einer Tombola.

Zu gewinnen gab es Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 5 Euro und insgesamt hatte der Förderverein Stadtkapelle von Maulbronner Gewerbebetrieben 71 Gutscheine erhalten, wofür sich der Verein an dieser Stelle nochmals, wohl auch im Namen der Gewinner, sehr herzlich bedanken möchte. Der fünfte Maulbronner Frühlingsball war ein voller Erfolg mit rundum zufriedenen Gästen und wie heißt es so schön: Nach dem Ball ist vor dem Ball ! Der nächste Maulbronner Frühlingsball wird am Samstag, 21. März 2020 statt finden und der Förderverein Stadtkapelle freut sich auf Ihren Besuch !!

 

  

Jugendneujahrskonzert 2020


Eindrucksvoll präsentierte sich am vergangenen Sonntag die Jugend der Stadtkapelle Maulbronn in der Stadthalle mit dem musikalischen Motto "Helden unserer Kindheit". Eröffnet wurde der Nachmittag durch das Schülerorchester unter Leitung von Dietmar Werner. Im Anschluss präsentierte ein Blechensemble - eine Formation aus dem Jugendorchester - die Titelsongs von Pippi Langstrumpf und Tom und Cherry. Gefolgt von den großen und jüngeren Blockflötenkindern unter Leitung von Ursula Pfeil, den Jungmusikern der Musikalischen Frühförderung unter Leitung von Karin Storch und zum Abschluss das Jugendorchester unter Leitung von Mathias Heffner zeigten sich alle Musiker und Musikerinnen von ihrer besten Seite an diesem Nachmittag. Das Rap-Battle "Mädchen gegen Jungs" zeigte, wie vielseitig unsere Jugend ist und es versteht, das Publikum zu unterhalten. Durch das Programm führte Aron Bronner, welcher die Moderation hervorragend beherrschte und es verstand, in der voll gefüllten Halle immer wieder den Fokus der Gäste auf die Bühne zu lenken. Vielen Dank an unsere Musiker und die vielen Helfer für die Vorbereitung dieses Konzertes!

 

 

 

 

 

 

 

Herbstkonzert 2019


Am vergangenen Samstag war es soweit - Registerproben, Probewochenende und zahllose Stunden der Vorbereitung zahlten sich aus. Das Jugendorchester unter der Leitung von Matthias Hefner und das große Blasorchester unter der Leitung von Stadtmusikdirektorin Martina Wratsch gestalteten gekonnt den Abend. Beide Orchester zeigten durch die Stücke hindurch immer wieder, wie sich die großartige Harmonie einzelner Register zu einem musikalischen Gesamtbild fügten und so den Zuhörern ein wenig Gänsehaut auf die Unterarme zauberten. Spätentes nach dem emotionalen und technisch beindruckenden Funk-Attack-Solo von Paul Angermaier am Schlagwerk waren alle ektrisiert. Standing Ovations sollten zum Abschluss des Konzerts alle Musiker und Musikerinnen für diesen gelungenen Abend belohnen. 

 

Instrumentalausbildung - Schüler gesucht


Eine engagierte Ausbildungs- und Jugendarbeit steht bei uns an aller erster Stelle. Damit sichern wir nicht nur den Nachwuchs für unser Großes Blasorchester, Jugendarbeit ist für uns vor allem Herzensangelegenheit. Wir möchten jedem ermöglichen, ein Instrument zu lernen. Dazu stehen uns rund 20 professionelle und ehrenamtliche qualifizierte Ausbilder und Dirigenten zur Verfügung. Für unsere zahlreichen Gruppen, Ensembles und Orchester gilt der Grundsatz: Jeder darf mitspielen! Auch Schüler von Bläserklassen, Musikschulen oder Privatausbildern sind willkommen. Interesse? Dann einfach bei Sven Martig melden (Mobil 0176 53329237 - sven.martig@stadtkapelle-maulbronn.de).

Neben umfangreichen Ausbildungsmöglichkeiten bietet unser Verein allerdings noch einiges mehr. So gehört zu unserem Vereinsleben natürlich auch ein erlebnisreiches Freizeitprogramm mit Ausflügen, Zeltlagern und vielem mehr.

Ein Schnuppertermin, um Instrumente zu testen, ist für alle Instrumente kostenlos möglich - wir suchen vor allem Neueinsteiger für die folgenden Instrumente: Klarinette, Oboe, Posaune, Saxophon, Tenorhorn und Trompete!

 

Inhalt abgleichen