Niklas Taubert ist neuer Jugendleiter


Die Stadtkapelle Maulbronn engagiert sich seit Jahrzehnten in der Kinder- und Jugend-
ausbildung, dazu gehört neben dem musikalischen Angebot auch ein breites Freizeitangebot.

Unser engagiertes Team Jugend kümmert sich hierbei um alles Organisatorische, um dieses
Angebot in hoher Qualität bieten zu können. 

 

 

 

 

 

Zeltlager der Stadtkapelle


Am 21. Juli machte sich eine Gruppe - bestehend aus 20 Jugendlichen und sieben Betreuern der Stadtkapelle - auf den Weg nach Zaberfeld, um dort zu zelten. Der am Katzenbach gelegene Zeltplatz wurde am Nachmittag in Beschlag genommen, alle Essensvorräte verstaut und das große Gemeinschaftszelt für die Mahlzeiten aufgebaut. Nachdem fast alle ihre Zelte aufgebaut hatten, konnten sich die Teilnehmer in einer Vorstellungsrunde miteinander bekannt machen und die Betreuer kennenlernen. 

  

 

Ausflug der Blockflötenkinder


Der Zoo in Karlsruhe war am 15. Juli das Ziel von 12 Blockflötenkindern und 7 Betreuern. Wir starteten mit der S-Bahn um 08.55 Uhr von der Haltestelle Schulzentrum in Bretten Richtung Karlsruhe und kamen dort nach einer dreiviertelstündigen Fahrt am Hauptbahnhof an. Ein kurzer Fußmarsch brachte uns anschließend an unser Ziel. Im Zoo angekommen konnten wir zunächst die Fütterung der Elefanten und Pinguine mitverfolgen.
 
 
 
 
 

Klosterfestival 2017


Tage lang haben wieder im Vorfeld alle für eine tolles Klosterfest Hand in Hand miteinander gearbeitet. Beeindruckend war die Organisation und die Festentwicklung von Dirk Winkler, der mit seinem Team rund um Michael Striegel und die zahlreichen Helfer wieder einmal ein einmaliges Fest auf die Beine stellte. Neu in diesem Jahr war unser Getränkestandanbau, welcher ein tolles Angebot an Getränke für die Festbesucher bereit stellte.

 

 

 

Maientag in Vaihingen


Letztes Jahr bei Regen - dieses Jahr leider wieder bei Regen. Der Maientag in Vaihingen ist schon traditionell einen Besuch wert und nur ein wahrer Kern aus Musikern sammelt sich jedes Jahr aufs Neue um an diesem Umzug dabei sein zu können. Dieses Jahr schafften es die wetterresitenten Musiker unter der Führung von Martina Wratsch sogar in die Vaihinger Kreiszeitung.

 

 

 

Inhalt abgleichen