Großes Blasorchester beim Probewochenende


Am Samstag den 01.10.2011 brachen die Musiker des Großen Blasorchesters morgens um 09:00 Uhr auf um das notwendige Probewochenende für das anstehende Herbstkonzert zu beginnen. Mit den Autos ging es durch kleinere und größere Staus nach Baden-Baden in die Werner-Dietz-Jugendherberge.
 

 

 

Die Jugendherberge ist den meisten bereits bekannt da hier seit Jahren die verschiedenen D-Lehrgänge des Verbandes statt finden. Um kurz vor halb zwölf konnte doch noch eine kleine Gesamtprobe stattfinden, nachdem wir auch die Liftprobleme für unser Schlagzeuggedöns überwältigt hatten.

Nach dem Mittagessen standen Betten überziehen und Zimmer beziehen auf dem Programm. Bis zum Abend fanden dann weitere Gesamtproben statt. Am Sonntag begann der Morgen nach dem Frühstück mit einer Gesamtprobe bevor es dann mittags in 3-stündige Registerproben mit verschiedenen Dozenten ging. In den Registerproben wurde intensiv an den kleineren und größeren Schwierigkeiten der einzelnen Stücke gearbeitet. Nach einer kurzen Stärkung stand dann eine erneute Gesamtprobe an, an der man doch sehr schnell das Ergebnis der Registerproben hören konnte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Abend wurde bei gemütlichem Beisammensein sowie Besuchen in der Kurstadt Baden-Baden vollendet. Am Montag morgen stand nach der letzten Gesamtprobe das Zimmer Aufräumen und die Heimreise an. Wir danken ganz herzlich: Trainer Fabio, Alexandra, Bianca sowie den Dozenten ... für die Planung, Organisation sowie die Durchführung. Extra Dank geht an unseren Schlagzeuger Daniel ... ohne Dich wären wir teilweise ganz schön aufgeschmissen gewesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Ergebnisse unseres ereignisreichen Wochenendes können Sie live am 22.10.2011 in der Stadthalle in Maulbronn hören :-) Einlass mit Sektempfang ist 18.15 Uhr, Konzertbeginn 19.00 Uhr. Karten sind im Vorverkauf bei allen Musikern des Großen Blasorchesters und bei der Volksbank Maulbronn erhältlich.

Wir freuen uns auf Sie!