Musiker erlangen Juniorleistungsabzeichen


Am Samstag, 15. Juni trafen sich 8 Musiker von den Stadtkapellen Knittlingen und Maulbronn um den Prüfern Bianca Winkler und Frank Duss ihr Können zu demonstrieren.

 

 

 

So begann die Juniorprüfung im Vereinsheim der Stadtkapelle Maulbronn mit Aufgaben der Rhythmik- und Gehörbildung. Dafür mussten die Ohren schon geputzt sein. Direkt nach dieser Konzentrationsübung war Wissen der allgemeinen Musiklehre gefragt. Da hätte man sich Fragen können,  ob wohl die gestandenen Musiker/innen der Erwachsenenorchester all diese Aufgaben richtig gelöst hätten.  Nachdem der erste Prüfungsteil überstanden war, konnten sich die Prüfer über die Instrumentalvorträge der jungen Musikanten freuen. Jeder hatte zwei Vorträge vorbereitet und gab sie zum Besten. Am Mittag waren dann alle erleichtert und durften im Kreise von Eltern und Freunden ihre Urkunden und Juniorabzeichen entgegennehmen. Ein großes Kompliment und herzlichen Glückwunsch gilt allen Teilnehmern.  Zu ausgezeichneten Ergebnissen mit über 90 von 100 möglichen Punkten gratulieren wir besonders den Hornisten Paul O. (90, 5) und Lukas W. (92, 5) sowie der Schlagzeugerin Luisa W. (97) und zur Tagesbestleistung der Baritonistin Anna H. (98). Weiter so!