Flautato konzertierte in der Postscheuer


Das Blockflöten-Ensemble Flautato gibt es seit über 6 Jahren. Nachdem die Musikerinnen unter Leitung von Uwe Pochert in dieser Zeit bereits viele Veranstaltungen musikalisch mitgestaltet oder umrahmt haben standen sie diesen Sonntag beim ersten eigenen Konzert ganz im Mittelpunkt.

 

 

 

 

Rund 30 Zuhörer erlebten eine spielfreudige Besetzung mit vielen unterschiedlichen Blockflöten und immer wieder durch Gitarre oder andere Begleitinstrumente unterstützt. Das Repertoire umfasste zeitgenössische Musik ebenso wie Latin oder den Beatles-Klassiker Hey Jude. Die Gäste forderten die Zugabe, die natürlich kam.

 
Herzlichen Dank für das gelungene erste Flautato-Konzert den Musikerinnen mit Uwe Pochert und besonders Karin Storch, die seit Gründung des Ensembles die Organisation verantwortet und auch dieses Konzert organisiert hat.
 
Am 19. November haben Sie im Rahmen unseres Herbstkonzertes in der Stadthalle die nächste Gelegenheit Flautato zu erleben.