Junior-Leistungsabzeichen 2018


 Am 17.11.18 nahmen 11 Jungmusiker am diesjährigen Junior-Leistungsabzeichen teil. Dort wurden die Teilnehmer zunächst bei einer Theorieprüfung in Musiklehre sowie Rhythmik und Gehörbildung geprüft. Im Anschluss daran kamen bei einer praktischen Prüfung zwei vorbereitete Vortragsstücke und eine Tonleiter mit mindestens einem Vorzeichen zum Vortrag. Nachdem alle Theoriebögen korrigiert waren und jeder Teilnehmer die praktische Prüfung absolviert hatte, wurden am Nachmittag die einzelnen Ergebnisse bekannt gegeben. Unsere Teilnehmer schlossen beide Prüfungsteile mit tollen Ergebnissen ab. Besonders erfolgreich waren dabei Kaila Russell (Querflöte), Ruth Selg (Klarinette) und Hugo Weismann (Klarinette), die jeweils die beste Gesamtleistung erzielt haben. An dieser Stelle möchten wir noch einmal allen Prüflingen zur erfolgreich bestandenen Prüfung gratulieren und ihnen alles Gute auf ihrem weiteren musikalischen Weg wünschen. Bleibt dran und macht weiter so!

 

Ein herzliches Dankeschön gilt zudem den Instrumentalausbildern für die zuverlässige Vorbereitung am Instrument sowie den beiden Vorsitzenden Frank Duss und Katja Nasswetter, die am Prüfungstag als Prüfer agierten. Herzlichen Dank! S. Martig, Leitung „Instrumentalausbildung”/„Lehrgangsvorbereitung”