5. Maulbronner Frühlingsball


Am Samstag, 23. März 2019 folgten 126 Besucher der Einladung des Förderverein Stadtkapelle

Maulbronn in der Stadthalle im Klosterhof zum fünften Mal gemeinsam in den Frühling zu tanzen. Die Gastronomie „Scheffelhof“ begrüßte die Besucher des Frühlingsballs mit einem Cocktail und verwöhnte sie an ihrem reichhaltigen Buffet mit leckeren Speisen.

Der Alleinunterhalter Harald Pföhler bewies sein musikalisches Können in allen Rhythmen, was das tanzbegeisterte Publikum mit einer stets vollen Tanzfläche belohnte. Das Turniertanzpaar Klaus und Heike Weber vom TSC Illingen begeisterte die Besucher mit ihrer Darbietung von langsamem Walzer, Slow-Fox, Wiener Walzer, Tango und Quickstep, wofür es auch immer wieder Zwischenapplaus gab. Richard Strass, ebenfalls vom TSC Illingen, lud zu einem Gemeinschaftstanz ein, der allen Beteiligten viel Spaß bereitete. Im Eintrittspreis enthalten war für alle Gäste des Frühlingsballs die Teilnahme an einer Tombola.

Zu gewinnen gab es Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 5 Euro und insgesamt hatte der Förderverein Stadtkapelle von Maulbronner Gewerbebetrieben 71 Gutscheine erhalten, wofür sich der Verein an dieser Stelle nochmals, wohl auch im Namen der Gewinner, sehr herzlich bedanken möchte. Der fünfte Maulbronner Frühlingsball war ein voller Erfolg mit rundum zufriedenen Gästen und wie heißt es so schön: Nach dem Ball ist vor dem Ball ! Der nächste Maulbronner Frühlingsball wird am Samstag, 28. März 2020 statt finden und der Förderverein Stadtkapelle freut sich auf Ihren Besuch !!