Information zu Corona (Stand 13.07.2020)


 
Liebe Musiker, Schüler, Eltern, Ausbilder und Dirigenten,
liebe Mitglieder und Freunde unserer Stadtkapelle,
 
Nachdem wir mit Unterricht und Registerproben bereits starten konnten freuen wir uns, dass
auch Orchesterproben unter Auflagen wieder möglich sind. Um das nicht zu gefährden bitten wir
weiter alle Beteiligten, sich an die Hygieneregeln zu halten, die mit unserem Hygienekonzept auf
der Homepage und im Vereinsheim aushängend veröffentlicht sind.
Nachfolgend unser aktueller Stand zu Proben, Unterricht und Veranstaltungen.

 

  • Proben von Orchestern und allen Gruppen

     
    • Nach erfolgreicher Aufnahme von Präsenzproben in kleinen Gruppen für die Orchester und
    • Flautato sind für die Orchester auch Gesamtproben im Freien wieder möglich. Die Musiker
    • werden jeweils vor den Proben informiert ob Gesamtprobe oder Registerprobe stattfindet.
    •  
    • Die Blockflöten-AG bleibt aufgrund der Beschränkungen der Schulen für Kooperationsmodelle
    • mit außerschulischen Partnern ausgesetzt.
  •  
    •  
  • Unterricht inkl. musikalischer Frühförderung
  •  
  •  
    • Der Unterrichtsbetrieb ist bereits wieder aufgenommen und kann wahlweise im Vereinsheim
    • oder weiter auf digitalen Wegen erfolgen.
      •  

      Die musikalische Frühförderung ist auch wieder gestartet.

  •  
  • Veranstaltungen

  •  
    • Unsere Hauptversammlung planen wir am 25.09.2020 nachzuholen. Einladung mit Infos zu
    • Hygienevorgaben wird rechtzeitig erfolgen.
    • Wir informieren über Absagen oder Umsetzung von Veranstaltungen weiter fortlaufend.