Ausblick - ein neues Jahr 2021


Nachdem wir das letzte Jahr im Verein wie vielerorts anders ausklingen ließen, so gibt es gute Nachrichten im neuen Jahr. Im Bereich der Jugend wird in Zukunft Ramona Petsch als stellvertretende Jugendleiterin unterstützen und auch als Ansprechpartnerin zu Themen der Jugend zur Verfügung stehen. Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung - zudem wird Bianca Winkler als Teamleiterin Jugend im Bereich Mitgliederverwaltung tätig werden und hier Andreas Pfau ablösen, welcher sich aus diesem Bereich zurückzieht und sich nach wie vor den Finanzen des Vereins widmet.
Gerade in den aktuellen Zeiten ist hier solch Arbeit wie die von Andreas Pfau unerlässlich - rückblickend konnte so der Vorstand in der letzten Sitzung ein stabiles Budget für das Jahr 2021 aufstellen - dies verdanken wir vor allem unseren Mitgliedern, Spendern und Freunden der Stadtkapelle, welche uns immer begleiten und so den finanziellen Rahmen des Vereins mitgestalten. Hierfür sind wir sehr dankbar und wissen dies sehr zu schätzen.   
Leider sind nach wie vor alle Live-Veranstaltungen abgesagt und auch das Vereinsleben in unserem Vereinsheim ruht bis auf weiteres - nichts desto trotz sind wir voller Hoffnung und freuen uns sobald wieder erste Veranstaltungen möglich werden.